Altena Architekten

 

Das Energiesparhaus      

Das Energiesparhaus wurde vom Büro Altena Architekten im Team mit Ingenieuren und
regionalen Handwerkern nach den neuesten Regeln der Technik geplant und entwickelt.

Wir planen für Sie nach Ihren Wünschen und Vorstellungen
Jedes unserer Häuser ist ein individuelles Produkt, geplant und umgesetzt nach Ihren persönlichen
Vorstellungen und Wünschen.
Die hier dargestellten Abbildungen sind Grundlage für die weitere Planung. Die Grundrisse sind durch
Leichtbaustoffe variabel und können auch später den veränderten Bedürfnissen der Bewohner an-
gepasst werden. Auch bei der Fassade können verschiedene Baustoffe und Farbgebungen gewählt
werden, von Putz über Holz auch in Platten oder, wie dargestellt, in Kombination miteinander.
Die Standardabmessungen der eingeschossigen Häuser sind mit 6,00 x 12,00 Meter so gewählt, dass sie
in fast jedes Baufenster eingefügt werden können - als freistehendes Haus, als Doppelhaushälfte oder auch
als Reihenhaus.

        

Beispiele aus unserer Baubeschreibung
Als Beispiel sind hier einige Vorteile aus der Baubeschreibung im Überblick genannt:

Fußböden werden aus 24 mm dicken, geölten Lärchendielen erstellt
Die Wärmedämmung in den Außenwänden und im Dach beträgt jeweils 24 cm
Für die Gebäudehülle, Konstruktion und Wärmedämmstoffe werden Baustoffe verwendet, die ein besonders angenehmes und behagliches Raumklima bewirken: im Winter wärmen und im Sommer die Wärme abhalten
Durch den natürlichen Baustoff Holz in Verbindung mit Holzdämmstoffen wird ein harmonisches Zusammenspiel bewirkt
Das Eigengewicht der Außenwände und der Geschoßdecken bewirkt neben der guten Schalldämmung eine hervorragende Wärmespeicherfähigkeit und damit einen sehr guten sommerlichen Wärmeschutz
Der diffusionsoffene Wandaufbau garantiert eine aktive Regulierung des Raumklimas
Es wird nur modernste Haustechnik mit innovativen Energiesystemen verwendet
Der Wohnraum, die Küche sowie der Schlafraum, die Kinderzimmer und die Galerie werden untereinander datentechnisch vernetzt – es ist kein WLAN erforderlich
Der Keller wird vollständig als wasserundurchlässige Betonwanne ausgeführt und sowohl im Boden als auch an den Außenwänden gedämmt

Kurze Bauzeit durch vorgefertigte Wandbauteile
Die gesamte statisch tragende Konstruktion wird in konventioneller Zimmermannskonstruktion hergestellt, alle Wandbauteile werden vorgefertigt. Diese Konstruktion hat unter anderem den Vorteil kurze Bauzeiten realisieren zu können. Die Häuser wurden vom Büro Altena Architekten im Team mit Ingenieuren und Handwerkern nach den neuesten Regeln der Technik geplant und entwickelt. Darin sind die Erfahrungen aus mehr als 25-jähriger Tätigkeit in der Planung und Umsetzung von Hochbaumaßnahmen eingeflossen.

Ökologische und unbedenkliche Baumaterialien
Gesundes Bauen und wohnen ist uns besonders für Familien mit Kindern wichtig. Es werden gesundheitlich unbedenkliche Materialien verwendet und nur ökologische und biologische Produkte und Baustoffe aus Holz eingebaut.

            

              

Die hier dargestellten Abbildungen sind lediglich Grundlage für die weitere Planung.